Kinesiologie

Der aus dem Griechischen (kinesis) stammende Name bedeutet „Lehre von der Bewegung“.
Gemeint sind damit die Bewegungsabläufe im Körper, das „fließende“ Leben.
Durch Stress kann dieses Fließen gestört oder blockiert werden.
Durch die Reaktion getesteter Muskeln werden  Blockaden im körperlichen und seelischen Bereich gefunden, um sie in weiterer Folge auszugleichen.
Der kinesiologische Muskeltest wird z. B. auch zum Auffinden von Unverträglichkeiten und Allergien angewendet.
 

Under Construction